BEI FRAGEN

AKTUELLE MARKTBERICHTE

Logistik 2013

Logistik 2013

Die bereits im Jahr 2012 begonnene, sehr dynamische Entwicklung des Lager-/Logistikmarktes, hat sich im gesamten Jahr 2013 fortgesetzt. Der registrierte Flächenumsatz liegt im Ergebnis ca. 10 % höher als im Vorjahr. Wesentlich zum sehr guten Ergebnis beigetragen haben Abschlüsse mit Eigennutzern, die regional einen Anteil von bis zu 50 % ausmachen. Die Rhein-Main-Region mit Frankfurt verzeichnete den stärksten Zuwachs in Deutschland, mit einem Flächenumsatz von zusammen ca. 500.000 qm. Mitverantwortlich für die dynamische Entwicklung ist ein relativ hoher Anteil von Großdeals, mit einem Flächenumsatz über 20.000 qm. An manchen Standorten entfallen fast 30 % des Flächenumsatzes auf diese Kategorie. An etlichen Standorten spielen aber auch Abschlüsse kleinerer Flächen, mit weniger als 5.000 qm, eine wichtige Rolle. Sie kommen teilweise auf einen Anteil von 40 % des Flächenumsatzes.

Die wichtigsten Nutzergruppen (Logistik, Handel, E-Commerce) kommen auf fast identische Umsatzanteile. Dies spricht dafür, dass die Nachfrage auf einem breiten Fundament steht. Den größten Anteil am Flächenumsatz hatten Logistikdienstleister, gefolgt von Handelsunternehmen und den weiterhin dynamischen wachsenden Unternehmen im Bereich E-Commerce. Erst danach folgen Industrieunternehmen.

Trotz des hohen Flächenumsatzes im Lager-/Logistikmarkt sind 2013 die Mietpreise fast überall stabil geblieben. Im bundesweiten Vergleich liegt die Rhein-Main-Region, mit Höchstmieten von bis zu € 6,50/qm, nach wie vor an der Spitze. Bei einer weiter dynamischen Nachfrage, bei gleichzeitig gutem Wirtschaftswachstum, ist nicht auszuschließen, dass die Spitzenmieten anziehen werden.

Aufgrund des begrenzten Flächenangebotes im Lager-/Logistikmarkt der Rhein-Main-Region und einer weiter stabilen Konjunktur, stehen die Aussichten, im Jahr 2014 ein noch besseres Ergebnis zu erzielen, nicht schlecht. 

IN VERBINDUNG BLEIBEN

KONTAKT ZU UNS

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches
Beratungsgespräch zur Verfügung.
Telefonnummer
+49 61 71 58 60 00
E-Mail Adresse

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MH Gewerbe-Immobilien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen
Alles klar, Fortfahren.